Direktkontakt

Volker Hirsch +49 (0) 7303 - 92874 - 15 hirsch@ttv-gmbh.de

Sinterbronze-Gleitlager und Sintereisen-Gleitlager
Sinterbronze-Gleitlager und Sintereisen-Gleitlager für hoch wirtschaftliche Anwendungen

In dieser Produktkategorie der Gleitlager bieten wir Ihnen drei Ausführungen für einen hoch wirtschaftlichen Einsatz im Maschinenbau, bei Elektrowerkzeugen, Stoßdämpfern und vielem mehr an.

Sinterbronze-Gleitlager FU-1 können in trockenen Umgebungen bei mittlerer Geschwindigkeit und niedriger Last über eine lange Zeit wartungsfrei eingesetzt werden. Die Gleitlager Sintereisen-Gleitlager FU-2 schützen die Wellen mit dem eingelassenen Öl vor Festfressen.  Und die Sinterbronzestahl-Gleitlager FU-3 vereinen die Vorteile der beiden Produkttypen FU-1 und FU-2.

 

 

Übersicht

Profil Bezeichnung Basismaterial Tragfähigkeit Temperaturbereich Reibungskoeffizient
FU-1 Sinterbronze CuSn6Zn6Pb3 / CuSn10 35 N/mm2 -80°C bis +160°C 0.12 - 0.18
FU-1 Sintereisen Fe 45 N/mm2 -80°C bis +160°C 0.15 - 0.20
FU-3 Fe + Cu + C 45 N/mm2 -80°C bis +160°C 0.12 - 0.20

Sinterbronze-Gleitlager FU-1

Sinterbronze-Gleitlager FU-1 werden aus Sinterbronzepulver unter hohem Druck und Temperatur in Form gepresst und gesintert. Gleichzeitig wird Öl in die winzigen Poren des Metalls verteilt.

Diese Sinterbronze-Gleitlager können in trockenen Umgebungen bei mittlerer Geschwindigkeit und niedriger Last über eine lange Zeit wartungsfrei eingesetzt werden. Sinterbronze-Gleitlager sind wirtschaftlich und in einer fast grenzenlosen Auswahl an Abmessungen verfügbar. Sie sind in elektrischen und elektronischen Maschinen, Maschinen der chemischen Verfahrenstechnik, Autos sowie Büromaschinen weit verbreitet.

Sintereisen-Gleitlager FU-2

Sintereisen-Gleitlager FU-2 schützen die Wellen mit dem eingelassenen Öl. Bei geringer Last besitzen sie die gleichen Gleit- und Reibeigenschaften wie Sinterbronze-Gleitlager. Durch das aufgenommene Öl in Sintereisen-Gleitlager kann ein Festfressen vermieden werden.

Sie werden in Textilmaschinen, Elektrowerkzeugen und Stoßdämpfern von Autos und Motorrädern weit verbreitet eingesetzt. Statisch können Sintereisen-Gleitlager FU-2 auch als Führungs- oder Haltebuchsen eingesetzt werden.

Sinterbronzestahl-Gleitlager FU-3

Sinterbronzestahl-Gleitlager FU-3 vereinen die Vorteile der Produkttypen FU-1 und FU-2.

Der Anteil von Eisen und Bronze kann bei Sinterbronzestahl-Gleitlager in enger Abstimmung mit unseren Kunden und ihrer Anwendung individuell nach unterschiedlichsten Parametern gestaltet werden.

Märkte

Ob Landmaschinen, Baumaschinen, Forsttechnik, Antriebstechnik, Maschinenbau, Automotive oder Aerospace, wir sind bereit für Ihre Herausforderungen. Mit unseren Engineering Solutions schaffen wir es, durch kunden- und anwendungsspezifisch entwickelte Lösungen Mehrwerte in allen entscheidenden Produktparametern zu bieten. Lernen Sie unsere Kompetenz und beste Beispiele in den unterschiedlichsten Märkten kennen.