Neue Messmaschine Kalix in Betrieb genommen

Deutliche Aufwertung der Qualitätssicherung mit neuester Technologie.

Neueste Investition in die Qualitätssicherung bei ttv ist eine KaliX Messmaschine von UTP, die vor kurzem in Betrieb genommen wurde. Die KaliX Prüfmaschine eignet sich für die automatische Messung von Komponenten und Teilen jeder Form und ohne jeden Kontakt durch manuelles Beschicken und Entnehmen.

Die berührungslose Messung ist die wichtigste Eigenschaft der Maschine, Teile-Dimensionen durch Visions-Systeme zu messen und die gewünschten Informationen direkt aus den Bildern zu erhalten. Die bei uns installierte KaliX ist mit einer CCD-Kamera ausgestattet, die eine Auflösung bis zu 5 MPixel und ein Blickfeld bis zu 160 x 160 mm ermöglicht. Sie verfügt über Bi-telezentrische Objektive sowie kollimiertes Licht bei nur sehr geringen Verzerrungen.

Bernd Stäuble, Leiter der Qualitätssicherung, zeigt sich begeistert: „Die neue KaliX eröffnet uns die Möglichkeit, unsere Wareneingangsprüfungen mit enormer Geschwindigkeit und Präzision durchzuführen und so unsere Qualitätssicherung entscheidend zu optimieren."

Die Vorteile für unsere Kunden:

  • 100 % Teileprüfung mit enormer Geschwindigkeit möglich
  • Durchführung von Kontrollarbeiten auch für Kundenteile oder für Dritte
  • Hochpräzise Wareneingangskontrollen für absolute Sicherheit