Enigneering Solutions für die Landtechnik.

16.04.2020

TTV Laufwerkdichtungen sorgen für 32 % Standzeiterhöhung

Die Anforderungen an die Landtechnik sind klar formuliert: Höhere Produktivität, mehr Leistung, größerer Flächendurchsatz und immer intelligentere Lösungen mit Assistenzsystemen für die Bediener landwirtschaftlicher Maschinen. Dabei gilt es, gleichzeitig auch ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis in einem hart umkämpften Weltmarkt zu bewahren.

Dichtungen und Gleitlager sind zwar nur ein vergleichsweise kleines Bauteil, aber heute oftmals entscheidend für die Standzeit und Funktionalität von Maschinen und
Nutzfahrzeugen der Landtechnik.

Diese enorm hohen Anforderungen lassen sich kaum mit Standardlösungen von der Stange lösen. Deshalb haben wir uns zum Spezialisten für kundenspezifische Lösungen entwickelt, um so den oftmals entscheidenden Vorsprung für unsere Kunden zu generieren.

Bestes Beispiel: Kundenspezifisch entwickelte Laufwerkdichtungen

Inspiriert von den exzellenten Ergebnissen in anderen Branchen haben unsere Techniker neue mechanische Laufwerkdichtungen entwickelt, die zum Beispiel die Standzeit um über 32 % erhöht haben. In einem geteilten Gehäuse montiert, werden die ttv-Laufwerkdichtungen mit ihren geläppten Laufflächen gegeneinander verpresst. Als Vorspannelement dient in der Regel ein O-Ring (NBR / FPM / etc.) der die Dichtung im Gehäuse fixiert und ausrichtet. Da das Eintreten von aggressiven und einschleifenden Medien in die Dichtung verhindert wird, konnte die hohe Verschleißfestigkeit und Standzeit garantiert werden.

Die Fakten:

- Standzeiterhöhung um über 32 %
- Eintreten von aggressiven Medien wird verhindert
- Möglichkeit der individuellen Abstimmung von Material, Form und Belastbarkeit auf den individuellen Anwendungsfall

Engineering Solutions

Wir haben uns in den letzten Jahren mit den beiden Kompetenzfeldern Dichtungen und Gleitlager verstärkt als Spezialist im Bereich der Landtechnik etabliert. Typische Herausforderungen sind für uns dabei Anwendungen an Antriebssträngen, Übersetzungsgetrieben, Hohlradabdichtungen, Achsen und vieles mehr. Dabei reichen oftmals Standardprodukte ab Lager nicht aus, um den enormen Belastungen durch Schlamm, Hitze, Kälte, Sand und Staub Stand zu halten. Und durch die immer größere Flächenbewirtschaftung und Mehrfachernten pro Jahr steigt automatisch auch die Materialbelastung signifikant an.

Diese eindeutige Entwicklung hat zur strategischen Entscheidung geführt, einen eigenen Entwicklungsbereich für kundenspezifische Produktlösungen zu etablieren, der für unsere Kunden mit substanziellen Kapazitäten bereit steht. Wir verfügen hier über ein erfahrenes Team an Spezialisten in Technik und Engineering. Dabei setzen wir bei allen denkbaren Details an. Materialeigenschaften, Materialkomposition und
Formgebung sorgen dafür, dass Schmutz, Schlamm und Staub draußen bleiben und die Elastizität und Funktionalität auch unter extremen Witterungsbedingungen
erhalten bleiben.

Nutzen Sie unsere Potenziale.
ttv. Engineering Solutions.