Beste Produktbeispiele Baumaschinen

Im Bereich der technologischen Komponenten und Baugruppen sind Dichtungen und Gleitlager nur ein vergleichsweise kleines Bauteil. Doch das sollte nicht darüber hinweg täuschen, dass beide Produktgattungen häufig entscheidend für die Standzeit und Funktionsfähigkeit von Baumaschinen und Baufahrzeugen sind.

Kunden- und projektspezifische Lösungen von ttv haben in den letzten Jahren nachweisbar zu einer deutlichen Standzeiterhöhung, Temperaturbeständigkeit, Reibungseigenschaft und Dichtigkeit geführt.

Laufwerkdichtungen

Laufwerkdichtungen von ttv sind ein typisches Beispiel für unsere Lösungskompetenz. Inspiriert von den bereits erzielten exzellenten Ergebnissen in anderen Branchen haben die ttv-Techniker neue mechanische Laufwerkdichtungen entwickelt, die im kundenspezifischen Vergleich zum Beispiel alleine die Standzeit um über 32 % erhöht haben.

In einem geteilten Gehäuse montiert, werden die ttv-Laufwerkdichtungen mit ihren geläppten Laufflächen gegeneinander verpresst. Als Vorspannelement dient in der Regel ein O-Ring (NBR / FPM / etc.) der die Dichtung im Gehäuse fixiert und ausrichtet. Da das Eintreten von aggressiven und einschleifenden Medien in die Dichtung verhindert wird, konnte die hohe Verschleißfestigkeit und Standzeit garantiert werden.

Die Fakten

  • Standzeiterhöhung um über 32 %
  • Eintreten von aggressiven Medien wird verhindert
  • Möglichkeit der individuellen Abstimmung von Material, Form und Belastbarkeit auf die individuellen, kundenspezifischen Anforderungen

Kassettendichtung

Ähnlich verhält es sich bei den von ttv kundenspezifisch entwickelten Kassettendichtungen. In sich geschlossen, vorgeschmiert und mit mehreren Dichtlippen versehen, bilden sie ein Dichtlabyrinth, das gerade bei den robusten Einsätzen in der Baubranche entscheidend sein kann. Die eigentliche Dichtlippe läuft hier im Inneren auf einer bearbeiteten Lauffläche. Somit stellt die Kassette auch geringere Anforderungen an den Wellensitz. Durch den Einsatz unterschiedlicher Materialien am Bauteil konnte zudem eine Steigerung der Temperaturbelastung um 26 % auf 108° C erreicht werden, was sich in gleichem Maße auf die Standzeit ausgewirkt hat.

Die Fakten

  • Steigerung der Temperaturbelastbarkeit um 26 %
  • Dichtlabyrinth sorgt für enorme Dichtheit
  • Alle Größen und Spezifikationen sind umsetzbar
  • Geringe Anforderung an die Läuferwelle
  • Gute sowie einfache Handhabung bei Wechsel und Instandhaltung

TTV Spezial-Gleitlager

Auch im Bereich der Gleitlagertechnik haben die ttv-Ingenieure gemeinsam mit der Entwicklung und Konstruktionsabteilung ihrer Kunden die gestiegenen Anforderungen in der Baumaschinenbranche erfüllen können. Hierbei ging es in einem Beispiel um den verbesserten Einsatz der ttv-090 / ttv-092 bzw. CuSn8 Gleitlager. Spezielle Ölnuten, modifizierte Spannmaße sowie Designverbesserungen haben die gewünschten Ergebnisse übertroffen, um die qualitative Differenzierungsstrategie des ttv-Kunden optimal zu unterstützen.

Die Fakten

  • Steigerung der Druckbelastung um 16 %
  • Primärschmierung sowie Intervallschmierung verbessert
  • Übernahme in den Standardprozess nach Zeichnung

Engineering Solutions

Wer im anspruchsvollen Markt der Hersteller von Baumaschinen durch innovative und spürbar bessere Produktlösungen überzeugen möchte, kommt am besten gleich zu ttv. Das Unternehmen findet für jede Anforderung eine individuelle Lösung.

Für jede aktuelle Anforderung eine Lösung.