Kunststoff-Gleitlager
Produktlösungen und Varianten aus OMC und GMC

ttv bietet Ihnen im Bereich der Kunststoff-Gleitlager Varianten aus mit Öl imprägniertem Nylon-Material sowie dem verstärkten Nylon-Material GMC. Beide Kunststoff-Gleitlager haben ihre unterschiedlichen Vorteile vor allem im Bereich der Reibungskoeffizienten.

Übersicht

Profil Bezeichnung Zugfestigkeit Temperaturbereich Reibungskoeffizienz Härte Lineare Ausweitung
ttv-OMC 14 MPa 20 MPa -40°C bis +80° 0.12 bis 0.16 HRC R118 1 × 10/°C
ttv-GMC 14 MPa 20 MPa -40°C bis +80° 0.45 bis 0.5 HRC R118 1 × 10/°C

Kunststoff-Gleitlager TTV-OMC

Bei dem Kunststoff-Gleitlager OMC handelt es sich um ein mit Öl imprägniertes Material aus Nylon. Es ist ein hochfester, selbstschmierender Kunststoff aus Nylon-Monomer, der im Kunststoff-Gleitlager nach einer katalysierten Polymerisationsreaktion Schmierstoffe eingelagert hat.

Kunststoff-Gleitlager OMC sind deshalb bestens geeignet und weit verbreitet in der Hydroelektrizitäts-Technik, in Metallurgie-Maschinen, Gummiwalz-Maschinen sowie Vulkanisationsmaschinen.

Kunststoff-Gleitlager TTV-GMC

Diese Kunststoff-Gleitlager bestehen aus dem verstärktes Nylon-Material GMC. Aufgrund der Füllung mit Glasfaser überzeugen die Kunststoff-Gleitlager GMC mit hoher Festigkeit, hoher Steifigkeit und geringem Stick-Slip.

Verbreitet eingesetzt werden diese Kunststoff-Gleitlager im Bergbau, in Schiffswerften und in der Papierindustrie.

Märkte

Ob Landmaschinen, Baumaschinen, Forsttechnik, Antriebstechnik, Maschinenbau, Automotive oder Aerospace, wir sind bereit für Ihre Herausforderungen. Mit unseren Engineering Solutions schaffen wir es, durch kunden- und anwendungsspezifisch entwickelte Lösungen Mehrwerte in allen entscheidenden Produktparametern zu bieten. Lernen Sie unsere Kompetenz und beste Beispiele in den unterschiedlichsten Märkten kennen.